Meine Rezepte

Du weißt noch nicht, was Du heute Abend kochen sollst, oder brauchst einfach ein paar neue Koch Ideen um Dich dieses Wochenende zu unterhalten? Dann bist Du hier genau richtig. Ich möchte mit Dir ein paar neue und interessante Geschmackskombinationen teilen und Dir diverse Kochtechniken zeigen.

So erfährst Du als Erster über neue Rezepte! Melde Dich für den Newsletter an

Wie bei jedem Projekt, muss man irgendwo anfangen, darum bitte ich Dich, sei nicht enttäuscht über die noch kleine Anzahl von Rezepten. Dieser Food Blog ist nicht wie so viele andere wie ein Unternehmen geführt, wo mehrere Abteilungen sich um die verschiedenen Aspekte kümmern und mehrere Rezepte täglich veröffentlichen können. Wie Du bereits weißt, arbeite ich als professioneller Koch und habe wegen meiner Arbeitszeiten deshalb nur eine limitierte Freizeit. Doch während dieser versuche ich soviel Zeit wie möglich in dieses Projekt zu stecken und diese Rezeptsammlung zu vermehren, denn es gibt noch so viele wunderbare Dinge, die ich gerne mit Dir teilen möchte.  

Für den Anfang ein paar meiner Lieblingsrezepte für Dich…

Salzig

Vietnamesische Sommerrollen

Vietnamesische Sommerrollen sind eines der bekanntesten Gerichte der vietnamesischen Küche und die perfekte leichte, erfrischende und gesunde Vorspeise oder Snack, um sie an einem schönen sonnigen Tag zu genießen.

Zum Rezept

„Bacalhau com Natas“ – Gratinierter Kabeljau

Nicht umsonst ist dieses Gericht mit Kabeljau eines der bekanntesten Rezepte aus der portugiesischen Küche. Dieser cremige und schmackhafte Auflauf  „Bacalhau com Natas“ mit einer köstlich gratinierten Oberfläche, bringt ein Stück wunderschönes Portugal an Deinen Tisch.

Zum Rezept

Der Kabeljau von Küchenchef David Vieira

Ein frisches und leichtes Kabeljau Gericht, das einfach zuzubereiten ist. Ein Rezept mit sehr portugiesischen Aromen, in einer moderneren Art präsentiert und zubereitet. Ideal für einen sonnigen Tag begleitet mit einem guten Glas Weißwein.

Zum Rezept

Perfekte klassische Spaghetti Carbonara

Niemand kann dieser köstlichen, cremigen Pasta voller Geschmack widerstehen. Obwohl Spaghetti Carbonara eines der bekanntesten Gerichte Italiens ist, herrscht große Verwirrung über diese Pasta. Die originale und klassische Carbonara besteht nur aus ein paar Zutaten und das ganze Gericht ist schnell und unkompliziert.

Zum Rezept

Wie man Gyoza Teigblätter selber macht

Es ist einfacher, Gyoza Teigblätter selbst herzustellen, als man sich vorstellt. Du brauchst nur eine Handvoll Zutaten (Mehl, Maisstärke, Wasser, Salz), und der gesamte Prozess ist unkompliziert und wirklich lohnend. Die hausgemachten Gyoza Teigblätter machen definitiv einen großen Unterschied, und wenn Du sie einmal ausprobiert hast, wirst Du die im Laden gekauften Teigblätter gar nicht mehr verwenden wollen.

Zum Rezept

Gyoza – leckere japanische Teigtaschen

Diese köstlichen japanischen Teigtaschen sind auf der ganzen Welt sehr bekannt und in verschiedenen Sorten erhältlich. Die Kombination einer goldbraunen knusprig gebratenen Teighülle mit einer leckeren saftigen Füllung macht Gyozas zur perfekten Vorspeise.

Zum Rezept

Fischfond – ein unkompliziertes Rezept

Dies ist ein schnelles und unkompliziertes Rezept, um Fischfond ohne jegliche künstliche Zusatzstoffe selbst herzustellen.  Als eine unerlässliche Zutat für eine große Anzahl von Gerichten kannst Du selbst gekochten Fischfond einfrieren und nach Belieben verwenden.

Zum Rezept

Ceviche – einfaches und authentisches Rezept

Ceviche ist ein erfrischendes und sehr geschmackvolles Gericht aus mariniertem Fisch oder Meeresfrüchten aus Lateinamerika mit Ursprung in Peru. Es kann eine perfekte Vorspeise für ein Menü oder ein hervorragendes Gericht sein, um Deine Freunde zu überraschen. Sobald Du die Zubereitung von „Leche de Tigre“ beherrscht, gibt es keine Grenzen mehr und Du kannst eine große Auswahl an Gerichten kreieren.

Zum Rezept

Süß

Perfektes Schokoladen Eclair Rezept

Eclairs sind einer der erstaunlichen Klassiker der französischen Patisserie. Mit diesem Rezept möchte ich dieses feine französische Dessert entmystifizieren und Dir helfen, Deine eigenen perfekten Hasenpfoten zu Hause oder in Deinem Restaurant zuzubereiten. Sobald Du die Zubereitung von Eclairs beherrscht, kannst Du Deine Gäste und Freunde mit den unterschiedlichsten Varianten dieses wunderbaren Gebäcks überraschen.

Zum Rezept

Creme Brulee mit Zitronengras

Creme Brulee ist ein klassisches Dessert, das in verschiedenen Varianten auf der ganzen Welt bekannt ist und seine Wurzeln in der traditionellen französischen Küche hat. Oder nicht? – Nun, darüber kann man diskutieren, aber es ist sicher, wenn es perfekt gemacht ist, eine der erstaunlichsten und auch einfachsten Kombinationen von Aroma und Textur. In diesem Rezept werden wir Zitronengras hinzufügen, um diesen Klassiker aufzufrischen.

Zum Rezept

Schokoladen Soufflé

Dieses Schokoladen Soufflé mit einem vollen Schokoladengeschmack und einer luftigen, leichten Textur, wird Deinen Gästen einen magischen Moment bescheren. Das Rezept ist erstaunlich einfach zuzubereiten und hilft Dir, einen der Meilensteine der französischen Haute Cuisine zu meistern.

Zum Rezept

Sachertorte – die beste Schokoladentorte aus Österreich

Die wahrscheinlich berühmteste Torte aus Österreich, aber mit Sicherheit eine der wohlschmeckendsten Schokoladentorten weltweit. Die Sachertorte fällt durch Ihre Schlichtheit auf, doch gerade diese harmonische Kombination von einfachen Zutaten macht Sie zu einer perfekten Kreation. Fast niemand kann sich Ihrer simplen, doch charmanten Art entziehen, und somit bringt sie ein kleines Stück Wiener Kaffeehauskultur.

Zum Rezept

Super cremiger Gebackener Käsekuchen

Gebackener Käsekuchen – Niemand kann dieser extravaganten und cremigen Gaumenfreude widerstehen.  Die super-weiche Füllung mit Zitrusnoten kombiniert sich hervorragend mit dem zarten Mürbteig-Boden.

Zum Rezept

Brot

Perfekte Bao Buns (gedämpfte Brötchen)

Wenn Du flauschige hausgemachte Bao Buns machen möchtest, ist dies das perfekte professionelle Rezept für Dich. Diese kleinen gedämpften chinesischen Brötchen sind das ideale Streetfood und stehen heutzutage auf der Speisekarte von Restaurants auf der ganzen Welt. Bao Buns sind einfach zuzubereiten und können mit einer Vielzahl von Füllungen gefüllt werden.

Zum Rezept

Gesundes Vollkornbrot mit Sauerteig (ohne Kneten)

Dies ist mein Lieblings Vollkornbrot mit Sauerteig. Das Resultat ist ein erstaunlich leckeres Brot mit intensiven nussigen Aromen. Die Verwendung von Vollkorn Mehl statt weißem Mehl führt immer zu einem etwas kleinerem und kompakterem Brotlaib, da die Kleie des Getreides das Glutengebilde durchschneidet. Doch erhältst Du einen viel intensiveren Geschmack von Getreide und dieses ballaststoffreiche Sauerteigbrot ist noch gesünder als Weißbrot. Auch in diesem Rezept spiegelt sich der Geschmack Deiner Sauerteigkultur direkt im Geschmack des Brotes wider.

Zum Rezept

Sauerteig Resteverwertung

In diesem Abschnitt möchte ich Dir ein paar einfache und schnelle Rezepte zur Sauerteig Resteverwertung vorstellen. Wenn Du Dein Anstellgut fütterst, hebe den Überschuss in einer kleinen Schale auf, und wenn Du nicht vorhast ihn gleich zu verwenden, kannst Du ihn auch zugedeckt bis zu zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Zum Rezept

Alles über Sauerteig

Sauerteigbrot ist für mich eines der erstaunlichsten Dinge in der Küche. Es fasziniert mich jedes Mal wieder, wie man nur mit Wasser und Mehl so etwas Komplexes und Geschmackvolles erzeugen kann.

Zum Rezept

Sauerteigbrot – lecker luftiges Brot (ohne Kneten)

Dies ist mein Lieblings-Sauerteigbrot Rezept mit weißem Mehl. Ich erkläre Dir alles Schritt für Schritt von Anfang an. Wenn Du zum ersten Mal Sauerteigbrot machst, solltest Du mit diesem Rezept beginnen bevor Du die Dich zum Vollkornbrot vorwagst.

Zum Rezept

Sauerteigkultur – Ultimatives Rezept um deine eigene Sauerteigkultur in 5 Tagen herzustellen

Ich zeige Dir, wie Du Deine eigene Sauerteigkultur ansetzen kannst und sie am Leben erhältst. Die Methode ist kinderleicht und man braucht dafür keine besonderen Vorkenntnisse.  Der ganze Prozess, um eine Sauerteigkultur zu züchten, dauert ungefähr fünf  Tage, aber ist täglich nur ein Arbeitsaufwand von ein paar Minuten. Die natürliche Bakterienkultur, die Du erstellen wirst, macht die ganze Arbeit für Dich.

Zum Rezept
back to top